Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


bedienung

Bedienung

Auf dieser Seite finden Sie eine Beschreibung zur Erfassung des Strassennetzes. Die Beschreibung ist gegliedert in die Erfassung, Änderung und Löschung dieser Basiselemente des Strassennetzes und der verschiedenen Varianten der Zusammenhänge von VP und SE.

Eine allgemeine Beschreibung zur Benutzung des WebGIS kvwmap finden Sie hier.

Administratoren des WebGIS finden hier Hilfe.

Bearbeitungsgebiet einstellen

Video

Nach der Anmeldung ist man in der zugewiesen oder zuletzt benutzten Stelle angemeldet. Bei der ersten Anmeldung sollte man sich sein Projekt so einrichten, dass die benötigen Layer eingeschaltet und der notwendige Kartenausschnitt eingestellt ist.  Bildschirm nach der Anmeldung Die Allgemeinen Einstellungen erreicht man über den Menüpunkt „Einstellungen“ Dort sollte man folgende Einstellungen vornehmen:

  • Menüs automatisch schließen „ja“
  • Menüs als Schaltflächen „ja“
  • Größe anpassen „automatisch“
  • Reihenfolge Datensatz-Erfassung „Geometrie zuerst“
  • Karte sofort neu laden „ja“
  • nur ein Thema abfragbar „ja“
  • Objekt-Highlighting „ja“

Zur Übernahme der Einstellungen auf den Button „Übernehmen“ klicken. Einstellungen Einige Menüpunkte sollten danach als Schaltflächen zur Verfügung stehen statt als Menüpunkte. Als nächsten stellt man sich einen Hintergrundlayer ein. Dazu klappt man die Layergruppe auf und wählt einen Layer aus, z.B. ORKa.MV. Dadurch wird die Hintergrundkarte eingeschaltet.  Eingeschalteter Hintergrundlayer Um ein bestimmtes Bearbeitungsgebiet einzustellen schalten wir zunächst einen Layer an, der die Bearbeitungsgebiete als Geometrie beinhaltet, z.B. Bearbeitungsgebiete Schulung und fragen das entsprechende Gebiet über das Infoabfragewerkzeug ab. In der Sachdatenanzeige kann man dann wiederum auf die exakte Ausdehnung des Objektes zoomen. Dazu klickt man auf den Button mit der Lupe. Damit wird in die Karte gewechselt und der Ausschnitt ist exakt auf die Ausdehnung des Objetes eingestellt.  Auf ein Objekt gezoomt Diesen Kartenausschnitt kann man sich über den Button „Ausschnitt speichern“ vormerken lassen.  Kartenausschnitt speichern Für den Ausschnitt vergibt man eine freie Bezeichnung und speichert den Ausschnitt mit dem Button „Speichern“.  Name für Kartenausschnitt festlegen Alle gespeicherten Kartenausschnitt können über den Button Ausschnitt laden wieder aufgerufen werden.  Button Kartenausschnitt laden Die gespeicherten Kartenausschnitte werden in der Tabelle aufgelistet und können durch Klick auf den Zeitstempel aufgerufen werden. Tabelle der Kartenausschnitte Die Menüpunkte zum Erzeugen von Strassenelementen und Verbindungspunkten befinden sich unter dem Obermenüpunkt Datensätze anlegen, den man durch anklicken aufklappen kann. Menüpunkte zum Anlegen von Objekten

Strassenelemente erfassen

Bei der Erfassung von Strassenelementen werden folgende Varianten unterschieden:

  • Anfangs- und Endpunkt an einer freien Stelle Video

Neues SE frei am Anfang und Ende vorher Neues SE frei am Anfang und Ende beim Digitalisieren Neues SE frei am Anfang und Ende nachher

  • mit vorhandenem VP am Anfang oder Ende Video

Neuer SE mit vorhandenem VP am Anfang oder Ende vorher Neuer SE mit vorhandenem VP am Anfang oder Ende beim Digitalisieren Neuer SE mit vorhandenem VP am Anfang oder Ende nachher

  • mit vorhandenem VP am Anfang und Ende Video

Neues SE mit vorhandenem VP am Anfang und Ende vorher Neues SE mit vorhandenem VP am Anfang und Ende beim Digitalisieren Neues SE mit vorhandenem VP am Anfang und Ende nachher

  • auf vorhandene SE Kante am Anfang Video

auf vorhandene SE Kante am Anfang vorher auf vorhandene SE Kante am Anfang bei der Digitalisierung auf vorhandene SE Kante am Anfang nachher

  • auf vorhandene SE Kante am Anfang und Ende Video

Neues SE auf vorhandene SE Kante am Anfang und Ende vorher Neues SE auf vorhandene SE Kante am Anfang und Ende bei Digitalisierung Neues SE auf vorhandene SE Kante am Anfang und Ende nachher

  • mit vorhandenem VP am Anfang auf vorhandene SE Kante am Ende oder umgekehrt Video

neues SE mit VP am Anfang und SE am Ende vorher neues SE mit VP am Anfang und SE am Ende nachher

Wenn vor dem Speichern eines neuen Datensatzes die Checkbox „und einen weiteren Datensatz erfassen“ ausgewählt wurde, kann man direkt nach dem Speichern schon das nächste Strassenelement erfassen, ohne wieder den Menüpunkt neues Strassenelement bemühen zu müssen.Video

Bei der Digitalisierung von Strassenelementen sollte die Weiterzeichnen Option immer ausgewählt bleiben. Anderenfalls kann es sein, dass die Linie beim Pan und Zoom unterbrochen wird. Video

Verbinungspunkte erfassen

Neuer VP an freier Stelle vorher Neuer VP an freier Stelle bei Digitalisierung Neuer VP an freier Stelle nachher Vor dem Speichern eines Verbindungspunktes muss die Art des Verbindungspunktes angegeben werden. Folgende Varianten stehen dabei zur Auswahl: Arten von Verbindungspunkten

  • an Stelle eines vorhandenen VP mit oder ohne SE Video

Neuer VP an Stelle eines vorhandenen VP vorher Neuer VP an Stelle eines vorhandenen VP in Digitalisierung Neuer VP an Stelle eines vorhandenen VP Fehlermeldung

  • auf vorhandener SE Kante Video

Neuer VP auf vorhandener SE Kante vorher Neuer VP auf vorhandener SE Kante in Digitalisierung Neuer VP auf vorhandener SE Kante nachher

Das Strassenelement auf dass der neue Verbindungspunkt gesetzt wird, teilt sich in zwei neue Strassenelemente auf.

Strassenelemente korrigieren

  • Stützpunkte ändern

Update SE Stützpunkte an freien Stellen ändern vorher Update SE Stützpunkte an freien Stellen ändern beim Digitalisieren Update SE Stützpunkte an freien Stellen ändern nachher

Verbindungspunkte verschieben

  • freien VP verschieben
    • an eine freie Stelle Video

VP verschieben an freie Stelle vorher VP verschieben an freie Stelle VP verschieben an freie Stelle nachher

    • an eine Stelle eines vorhandenen VP Video

Wenn ein VP an eine Stelle verschoben wird, die 1dm oder dichter an einem anderen vorhandenen VP liegt, wird eine Fehlermeldung ausgegeben.

VP auf vorhandenen VP Fehlermeldung

    • auf eine Linie eines vorhandenen Strassenelementes Video

VP ohne anhängiges SE auf die Linie eines vorhandenen SE verschieben vorher VP ohne anhängiges SE auf die Linie eines vorhandenen SE verschieben editieren

Wird der Verbindungspunkt in einem Abstand von 1dm auf die Linie des Strassenelementes gesetzt, wird das Strassenelement aufgetrennt. Das alte geht unter und zwei neue entstehen. Der VP verbindet die beiden neuen Strassenelemente.

VP ohne anhängiges SE auf die Linie eines vorhandenen SE verschieben Meldung VP ohne anhängiges SE auf die Linie eines vorhandenen SE verschieben nachher

  • VP mit einem anhängenden SE verschieben
    • an eine freie Stelle Video

VP mit anhängigem SE an freie Stelle verschieben vorher VP mit anhängigem SE an freie Stelle verschieben in Digitalisierung

Ist der Abstand der neuen Position des VP zur alten kleiner oder gleich 0.1 m wird ein Fehler angezeigt und der VP kann nicht gespeichert werden. Dadurch wird verhindert, dass doppelte VP entstehen.

VP mit anhängigem SE an freie Stelle verschieben Speichern VP mit anhängigem SE an freie Stelle verschieben nachher

    • an eine Stelle eines vorhandenen VP Video

VP mit SE verschieben auf vorhandenen VP vorher VP mit SE verschieben auf vorhandenen VP editieren VP mit SE verschieben auf vorhandenen VP Fehlermeldung

    • auf eine Linie eines vorhandenen Strassenelementes Video

VP mit SE auf SE verschieben vorher VP mit SE auf SE verschieben editieren VP mit SE auf SE verschieben nachher

  • VP mit mehreren anhängenden SE verschieben

VP mit 3 SE verschieben vorher VP mit 3 SE verschieben VP mit 3 SE verschieben nachher Die am VP anhängenden SE werden automatisch mit geändert. Selbstüberschneidungen müssen vermieden werden.

  • Kreuzungspunkt verschieben Video
  • an Stelle eines anderen VP Video

VP mit 3 SE auf VP verschieben vorher VP mit 3 SE auf VP verschieben VP mit 3 SE auf VP verschieben Fehler

    • auf ein SE Kante

Strassenelemente löschen

SE ohne andere SE löschen vorher SE ohne andere SE löschen Abfragen

SE ohne andere SE löschen SE ohne andere SE löschen nachher

  • mit anhängigen anderen SE Video

SE mit SE löschen vorher SE mit SE löschen SE mit SE löschen nachher

Verbindungspunkte löschen

  • ohne anhängende SE Video

VP löschen ohne SE vorher VP löschen ohne SE bei Abfrage

Zum Löschen das Thema Verbindungspunkte in der Legende einschalten und abfragbar machen. Den zu löschenden Punkt auswählen mit dem Infowerkzeug und in der Sachdatenanzeige den Löschen Button mit dem roten Kreuz betätigen.

VP löschen Button VP löschen ohne SE nachher

Den Löschvorgang mit OK bestätigen und der Verbindungspunkt ist nicht mehr in der Karte zu sehen. Im Hintergrund existiert der Verbindungspunkt aber noch. Nur sein Gültigkeitsdatum (beendet) wurde gesetzt. Nur der Administrator kann einen so archivierten Verbindungspunkt wieder herstellen.

  • mit einem anhängendem SE Video

VP löschen mit einem anhängenden SE vorher VP löschen mit einem anhängenden SE nachher

Das anhängige Strassenelement wird mit gelöscht und der andere VP bleibt weiterhin bestehen.

  • mit zwei anhängenden SE Video

VP löschen mit zwei anhängenden SE vorher VP löschen mit zwei anhängenden SE Abfrage VP löschen mit zwei anhängenden SE nachher

Beim Löschen des VP gehen die beiden anhängigen SE verloren und statt dessen wird ein neues SE erstellt, welches die Summe aus den beiden vorherigen ergibt.

Es kann vorkommen, dass der VP nicht gelöscht werden kann. Die Fehlermeldung lautet, dass der Punkt nicht gelöscht werden kann, weil der Punkt nicht existiert. Das Problem kann behoben werden in dem man den Eintrag in letztes Löschereignis entfernt. Danach kann der VP erfolgreich gelöscht werden. siehe Video.

  • mit mehr als zwei anhängenden SE Video

VP Löschen mit mehr als zwei SE vorher VP Löschen mit mehr als zwei SE Fehlermeldung

Kreuzung bearbeiten

Man kann aus einer Kreuzung ein Kreisverkehr konstruieren Video

Aus einem VP, mit 4 abgehenden SE werden 3 VP mit jeweils 3 abgehenden SE. Kreuzung Kreisverkehr

Doppikobjekte erfassen

Im UKOS WebGIS können punkt-, linien- und flächenhafte Doppikobjekte erfasst werden. Die Erfassung erfolgt über den Menüpunkt „Datensätze anlegen“ > „neues Doppikobjekt“ Menü neues Doppikobjekt Die Objekte sind alphabetisch sortiert und der Geometrietyp durch ein Symbol gekennzeichnet.

Punktobjekte

Punktsymbol Einzelne Punktobjekte werden einfach durch das Setzen des Cursor in der Karte oder durch Eingabe einer Koordinate verortet. Im Hintergrund wird an dieser Stelle ein Strassenelementpunkt (SEP) erzeugt, der eine Punktkoordinate hat und einen Bezug zur am dichtesten gelegenen Strasse herstellt. Video

Wird ein Punkt an eine Stelle gesetzt, die 1dm oder dichter an einem vorhandenen Objekt liegt, wird kein neuer SEP erzeugt, sondern das neue Objekt auch zu diesem vorhandenen zugeordnet. Video

Punkthafte Doppikobjekte hängen immer an einem SEP und darüber in einem festen Zusammenhang mit dem Strassenelement. Wenn man einen SEP verschiebt, an dem mehrere Doppikobjekte hängen werden diese mit verschoben. Video

Linienobjekte

Flächenobjekte

bedienung.txt · Zuletzt geändert: 2019/08/19 01:01 von pkorduan